Letztes Feedback

Meta





 

Geheimes Verlangen

Lil wusste nicht wusste nicht wie lange sie dort so standen sie wollte diese Umarmung noch eine weile auskosten, seine Geruch tief einatmen um ihn für immer ein zuschließen, doch dann löste Nick die Umarmung und hielt noch kurz ihre Hände in seine sie spürte die Schwielen an seinen Händen und wünschte sich nicht mehr als von diesen Händen berührt zu werden. Sie wollte seine Hände an jedem Zentimeter ihrer Haut spüren.

Seine Stimme riss sie aus ihren Gedanken „ Cinderela, du möchtest also ein paar neue Möbel, ich geh mal von Tischen und Stühlen aus?!“ „ähm ja ich hätte gern ein paar Unikate etwas stabiles, ich dachte ich lass mir ein paar Entwürfe zeigen und entscheide dann außerdem hätte ich gerne ein bis zwei Schaukelstühle und ein paar Regale, die Tresenfront soll auch erneuert werden“

gut dann schauen wir uns das doch gleich mal an“

er legte ihr wieder seine Hand auf ihr Kreuz und sofort spürte sie wieder dieses ziehen, wie kann das sein, sie war doch glücklich wie konnte sie da so empfinden?

Sie war aufgewühlt und verwirrt und hätte sich am liebsten in ihre Küche verkrümelt und weiter gebacken es beruhigte sie, doch da musste sie dann jetzt wohl durch sie holte tief Luft.

Wie du siehst ist das alles hier sehr dunkel eingerichtet, ich möchte es gern heller es soll alles zusammen passen und natürlich zu meinem Namen passen und zu mir“ „ also süß und unglaublich sexy?“ er kam ihr ganz nah „hmmm du riechst fantastisch so süß, nach Vanille und Kaffee“

Er steckte ihr eine gelockerte Haarsträhne hinters Ohr, diese so zarte Berührung ließ ihre Knie weich werden sie musste sich mit einer Hand am Tresen abstützen um nicht zu fallen.

16.10.13 20:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen